Ihr Besuch bei uns

Corona-Regeln

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Daher haben wir für unsere Praxis folgende Regeln aufgestellt und bitten Sie, diese zum Schutze aller zu berücksichtigen:
Das Betreten der Praxis ist nur mit korrekt aufgesetztem Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Wir möchten Sie bitten, sich telefonisch anzumelden und stets nur mit einer Begleitperson pro Tier in unsere Praxis zu kommen. Sollte dies nicht möglich sein, sprechen Sie sich bitte mit uns ab. Befinden sich im Vorraum vor der Anmeldung bereits zwei Personen, treten Sie bitte erst ein, wenn eine Person den Vorraum verlassen hat. Sollten im Wartezimmer bereits drei Personen sitzen, warten Sie bitte draußen oder im Auto. Wo irgend möglich halten Sie bitte den Mindestabstand von 1,5 m (zwei Dackel-Längen) ein.
Besteht bei Ihnen der Verdacht auf eine COVID-19-Erkrankung betreten Sie unsere Praxisräume bitte nicht, sondern melden Sie sich telefonisch bei uns und wir finden eine Lösung, wie ihr Tier trotzdem behandelt werden kann.

Anmeldeformular

Laden Sie sich hier unser Anmeldeformuar herunter. Sie können es direkt am PC ausfüllen und ausgedruckt mitbringen.

Abrechnung

Wir berechnen unsere Leistungen nach Tierärztlicher Gebührenverordnung (GOT). Sie können bei uns bar oder mit EC-Karte bezahlen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Behandlungen auf Rechnung nur in Ausnahmefällen anbieten.

Parkplatzsituation

Parkmöglichkeiten finden sich in direkter Nähe zur Praxis in der Stettiner Straße. Um die Parkplätze direkt vor der Praxis für weniger mobile Patienten freizuhalten, möchten wir Kunden, die mit einem „fitten Vierbeiner“ erscheinen bitten, zum Beispiel an der St. Hedwig Kirche oder an der Mühlenstraße zu parken. Kann ein Tier, z.B. nach einer Operation nicht gut laufen können, besteht die Möglichkeit über eine Rampe mit Ihrem Fahrzeug direkt bis vor den Praxiseingang vorzufahren.